Termine

Sa 8. September 2018
offene Doppel-Konkurrenz (Herren-Doppel/Damen-Doppel)

So 9. September 2018
offene Einzel-Konkurrenz (Damen/Herren)

Sa 15. / So 16. September 2018
Mixed-Konkurrenz

Ergebnisse

Herren-Doppel Es spielten 3 Paarungen und die Gewinner sind André Surkemper und Carsten Fritz.

Damen-Doppel Es spielten 4 Paarungen und die Gewinnerinnen sind Nadine Johannesmann und Martina Müller.

20180908 Doppel Konkurrenzen

Herren-Einzel Die Herren spielten ab 12 Uhr. Vereinsmeister Herren ist Mirko Vendt.

Damen-Einzel Die Damen spielten ab 10 Uhr. Vereinsmeisterin Damen ist Martina Müller.

2018 VM

Mixed Es spielten 8 Paarungen und die Gewinner sind Emma und Holger Johannesmann.

2018 VM Mixed

Vereinsmeisterschaften - Tennis Höhepunkte der Saison

16.9.2018 von Hauke Sychla / Breitensportwart

An den beiden Wochenenden des 08./09. und 15./16. September fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften der offenen Damen- und Herrenkonkurrenzen statt. Hierüber möchte Euer Breitensportwart kurz informieren.
Am ersten Wochenende wurden die Vereinsmeister 2018 im Damen-/ Herreneinzel und Damen-/ Herrendoppel ausgespielt. Für das Damendoppel hatten 4 Teams gemeldet und es wurde im KO-System gespielt. Im Spiel um Platz 3 setzten sich Marion Dehning und Claudia Sychla gegen Roswitha Karras und Milou Weske durch. Das Finale entschieden Nadine Johannesmann und Martina Müller gegen Beate Biedenstein und Marina Uphus für sich.
In der Herrendoppel-Konkurrenz wurde in einer Dreiergruppe jeder gegen jeden gespielt. Den 3. Platz erspielten sich unsere Neu-Mitglieder Lutz Grießhammer und Lars Wyrwoll, der 2. Platz ging an Stefan Behschnitt und Hauke Sychla. Neue Vereinsmeister im Herrendoppel sind Carsten Fritz und André Surkemper.
Am Sonntag sicherte sich Martina Müller den Titel im Dameneinzel. Marion Dehning, Myriam Beschnitt und Claudia Sychla teilen sich den gemeinsamen 2. Platz nach einer Kombination aus KO- und Gruppenspielen.
Im Herreneinzel setzte sich Mirco Vendt in einem hochklassigen und spannenden Finale gegen Carsten Fritz durch. Das Spiel um Platz 3 konnte Stefan Behschnitt gegen Lary Wyrwoll für sich entscheiden.
Beide Tage wurden von herrlichem Tenniswetter begleitet. Es gab leckeren Kuchen und am Sonntag wurde im Anschluss gemeinsam gegrillt und geklönt. Vielen Dank an dieser Stelle für die zahlreichen Kuchen- und Salatspenden und die herrliche Atmosphäre über das gesamte Wochenende.

Am folgenden Wochenende wurden dann die Vereinsmeisterschaften im Mixed ausgetragen. Hierfür gab es 8 Meldungen, sodass eine vollständige A- und B-Runde ab Viertelfinale gespielt werden konnte.
Das Viertelfinale wurde am Freitag Abend und Samstag Mittag ausgetragen. Die jeweiligen Sieger bildeten die Halbfinalspiele der A-Runde, die Unterlegenen die Halbfinals der B-Runde.
In der B-Runde kam es hierbei zu den Partien Myriam und Stefan Behschnitt gegen Nadine und Finn Johannesmann sowie Martina Müller und Mirco Vendt gegen Marion Dehning und Tim Quett. Die beiden „Johannesmänner“ setzen sich ebenso durch wie Martina und Mirco. Im folgenden Finale holten sich Martina und Mirco den Titel der B-Runde und verwiesen Nadine und Finn auf die Plätze. Das Spiel um Platz 3 der B-Runde entschieden Marion und Tim für sich.
In der A-Runde setzten sich Claudia Sychla und Mark Kleinbauer in einem engen Match gegen Anja Berardinelli und Jens Kessel durch. Im Finale unterlagen sie knapp den anderen beiden „Johannesmännern“ Holger und Emma, die sich zuvor im Halbfinale gegen Beate Biedenstein und André Surkemper behaupten konnten. Herzlichen Glückwunsch an Emma und Holger zum diesjährigen Titel des TVGG-Mixed-Vereinsmeisters.
Alle Teilnehmer der beiden Wochenenden durften sich über Gutscheine für den TVGG-Fanshop zwischen 5 € und 20 € freuen (our-fanshop.com/tvgg1968).
Auch an diesem Wochenende wollte der Wettergott gern tolles Tennis auf unserer Anlage sehen und es blieb bei dunklen Wolken und etwas Wind. Die Bedingungen waren grandios. Zum gemeinsamen Essen und Quatschen gesellten sich auch noch weitere Mitglieder, denn der kommissarische Bewirtschaftungswart (Riesendank an Thomas Pudenz) hat für alle ausreichend eingekauft und so konnten die diesjährigen Vereinsmeisterschaften sehr gemütlich und mit tollem Essen beendet werden. Einen ganz herzlichen Dank auch noch einmal für die zahlreichen Kuchen-, Snack- und Salatspenden.
So, das waren nun die ersten von mir ausgerichteten Vereinsmeisterschaften und mir hat es sehr, sehr viel Spaß gemacht! Danke hierfür an alle sehr motivierten Teilnehmer, Zuschauer und Helfer.

Anmeldung und Spielinformation

Spielmodus und die Startzeiten wird je nach Teilnehmeranzahl in den jeweiligen Konkurrenzen festgelegt.

Teilnahmeschluss ist Mittwochabend vor dem jeweiligen Turnier-Wochenende.
Kurzentschlossene können sich danach auch noch melden (keine Startgarantie).

Spielberechtigt für offene Damen und Herren und die Mixed Konkurrenzen ist, wer bis zum 31.12. des Veranstaltungsjahres das 13. Lebensjahr vollendet hat.

Teilnahmegebühr je Konkurrenz 10 Euro (Abbuchung im Nachhinein).

Die Anmeldungen beziehen sich jeweils auf beide Tage.

Mit Eurer Anmeldung zur Doppel- und Mixed-Konkurrenz nennt Ihr bitte ebenfalls Euren Spielpartner.

Anmeldungen bitte per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0171/5416444